Luftreinigung

Keimfreie Räume dank zuverlässiger Luftaufbereitung

Mit unserem breiten Portfolio an Luftreinigern, wie nachfolgend von Mediaircare, bieten wir die passende Lösung für saubere und sichere Umgebungsluft. Egal ob zu Hause, im Büro, in der Schule oder wo auch immer.

Wie funktioniert ein Luftreiniger?

Luftreiniger saugen die Luft aus einem Raum an, führen Sie durch mehrere Filter und geben Sie dann gereinigt wieder in den Raum ab.

Wo muss ich einen Luftreiniger aufstellen?

Die Geräte sind kompakte Monoblock-Geräte, die frei im Raum platziert werden können. Je zentraler im Raum und so freier die Luftwege, desto besser kann das Gerät für einen ausgeglichenen Luftwechsel sorgen.

Die Filter

Die Reinigung der Luft erfolgt in mehreren Schritten, wie nachfolgend beschrieben.

1. Vorfilter

Die Luft wird angesaugt und durchläuft als erstes den Vorfilter, der groben Schmutz wie Staubpartikel oder Haare abfängt und somit auch das Gerät vor groberen Verschmutzungen schützt.

2. Kaltplasma-Filter

Der Kaltplasma-Filter ist das effektivste Mittel gegen Viren und Gerüche. Er
zerstört die Zellmembran aller durchströmenden Keime, Bakterien und Viren sowie Sporen und macht sie somit unschädlich. Pathogene können so in den HEPA-Filtern nicht weiterleben oder wieder in die Luft gelangen und der Filterwechsel ist gefahrenlos.
Durch die Aufladung von kleinsten Partikeln, verklumpen diese zu sog. größeren Clustern.
Zudem oxydieren Gase und, wodurch selbst aggressive Gerüche aufgelöst werden.

3. HEPA-Filter

Ein Schwebstofffilter der HEPA-Klasse H13 (HEPA = High-Efficiency Particulate Air/Arrestance) ist mit seinen feinsten Strukturen ein Filter für die feinsten, lungengängigen Partikel. Diese bleiben auf insgesamt 2,8m² Fläche haften. Er kommt auf einen Wirkungsgrad von etwa 99,95%.

4. Aktivkohle-Filter

Der Aktivkohle-Filter sorgt zusätzlich für eine Geruchsfilterung.

Die Filter in Kombination sorgen für einen kombinierten Effizienzwert von 99,99998%!

Zusätzlich bieten wir für den Privatbereich auch Geräte, die gleichzeitig Ihre Luft befeuchten können, was gerade im Winter für angenehmeres Klima sorgt.

Die Geräte sind leise, bieten einstellbare Leistungsstufen und sind im Luftbereich aus antibakteriellem Material.

Anwendungsbereiche

Krankenhäuser & Arztpraxen

Senioren- und Pflegeheime

Büros

Schulen

Geschäfte & Apotheken

Für weitere Informationen sprechen Sie uns an oder treten Sie hier direkt mit uns in Kontakt!

Language